Kurse wöchentlich

Yogakurse „Ästhetische und heilsame Bewegung“

Grundlagenkurs: Mittwoch 18:00 – 19:15 Uhr (10 Termine) – nächster Beginn: 29. Jan. 2020

Der Grundlagenkurs ist sowohl für Anfänger als auch für Praktizierende aller Yogastile geeignet. Im Grundlagenkurs werden wichtige Grundstellungen des Yoga (asana) erlernt und die Grundsätze der Entspannung, eines freien Atems und der Entwicklung einer spannkräftigen Wirbelsäule vermittelt. Es werden einfache Gedanken zur inneren (seelisch-geistigen)  Bedeutung der Asana eingeführt.

Gerne können Sie eine Probestunde gratis besuchen. Termin nach Vereinbarung.

Aufbaukurs: Donnerstag 18:00 – 19:15 Uhr (10 Termine) – nächster Beginn: 30. Jan. 2020

Im Aufbaukurs wird die Ausführung der Grundstellungen des Yoga weiter entwickelt und es kommen evtl. fortgeschrittenere asana hinzu. Die Auseinandersetzung mit der seelisch-geistigen Bedeutung der Körperübungen wird nun vertieft. (Voraussetzung für die Teilnahme im Aufbaukurs ist der Grundlagenkurs.)

Wesentliche Arbeitsgrundlage für die Yogakurse sind das Buch „Die Seelendimension des Yoga. Praktische Grundlagen zu einem spirituellen Übungsweg“ und das Buch „Der freie Atem und der Lichtseelenprozess. Der Neue Yogawille in seiner Beziehung zur Anthroposophie“, beide von Heinz Grill.

 

Kurs „Seelenübungen – Aufbau von Beziehungsfähigkeit, Konzentration und Schöpferkraft“

Grundlagenkurs: Mittwoch 19:30 – 20:30 Uhr (10 Termine) – nächster Beginn: 29. Jan. 2020

Der Grundlagenkurs ist sowohl für Anfänger, wie auch für Praktizierende von Konzentrations- und Meditationsübungen aller Stile geeignet. Es werden grundlegende Seelenübungen vermittelt und wesentliche Grundsätze für den Aufbau von Beziehungsfähigkeit, für die Konzentrationsbildung und für die Entwicklung von Schöpferkraft aufgezeigt.

Wesentliche Arbeitsgrundlage für diesen Kurs ist das Buch „Übungen für die Seele. Die Entwicklung eines reichhaltigen Gefühlslebens und die Erlangung erster übersinnlicher Erkenntnisse“ von Heinz Grill.

Gerne können Sie eine Probestunde gratis besuchen. Termin nach Vereinbarung.


Eine ästhetische Bewegung hängt nicht in erster Linie davon ab, wie perfekt und körperlich vollendet eine Asana ausgeführt werden kann.
Die Übung erhält einen feinen und lichten Ausdruck, wenn der Übende den eigenen Körper und sich selbst vergessen kann – bei gleichzeitiger Wachheit und Bewusstheit für die innere Bedeutung der Asana.
Die Entwicklung eines praktischen und konkreten Denkens, einer reinen Empfindungsfähigkeit und einer frei verfügbaren Willenskraft bildet hierfür die Grundlage.

Allgemeine Bedingungen für die Kurse

  • Kursbeitrag für 10 aufeinanderfolgende Treffen Grundkurs / Aufbaukurs Yoga: 130,- € (Zahlung spätestens in der ersten Stunde)
  • Kursbeitrag für 10 aufeinanderfolgende Treffen Grundkurs Seelenübungen: 100,- € (Zahlung spätestens in der ersten Stunde)
  • Studenten und Arbeitslose erhalten einen Rabatt von 20 %.
  • Kursort: Traunreut. Da die Kursräumlichkeiten je nach Teilnehmerzahl variieren, erhalten Sie die genaue Adresse nach der Anmeldung.
  • In den Schulferien finden keine Stunden statt.
  • Auf eine Anerkennung für die Yogakurse durch die Krankenkassen habe ich aus verschiedenen Gründen verzichtet. Hintergründe hierzu finden Sie unter Yoga und Krankenkassenanerkennung.
Für Fragen, Anregungen und für Ihre Anmeldung können Sie mich unter Kontakt erreichen. Ich freue mich über Ihr Interesse!